Cuerdas emocionantes

 

12. Internationales

Gitarren­festival

7. - 11. August 2019 | Millstatt am See

 

Die spannendsten Saitenspiele in Millstatt am See

 
 
LA GUITARRA ESENCIAL, das internationale Gitarrenfestival Millstatt, zählt zu den Highlights im Kärntner Kultursommer und ist Anziehungspunkt für Gäste aus dem In- und Ausland. Leidenschaft und Emotion gepaart mit höchster musikalischer und technischer Perfektion in immer wieder neuem und spannendem Zusammenspiel von genreübergreifender Musik und Kunst zeichnet die besondere Note von La Guitarra esencial seit zehn Jahren aus.

Konzerte hochkarätiger internationaler KünstlerInnen, Kurse und Ausstellungen beleben im Rahmen der Musikwochen Millstatt an fünf Tagen im August Millstatt, das Juwel am Millstättersee. Unter der künstlerischen Leitung der österreichischen Gitarristin, Sängerin und Komponistin Julia Malischnig bietet sich spannendes Saitenspiel zwischen Form und Freiheit, gepaart mit hoher Qualität und Offenheit für aktuelle Strömungen.

Weitgefächert, genreübergreifend und weltoffen gestaltete sich das Festivalprogramm 2018. Das 11. La Guitarra esencial stand einmal mehr im Zeichen der spannendsten Saitenspiele zwischen Form und Freiheit mit dem gefeierten spanischen Flamenco-Star und Grammy-Gewinner Vicente Amigo & seinem Flamenco Sextett, der US-amerikanischen Ausnahmegitarristin Muriel Anderson, dem Duo Laura Young & Frances Pappas (Gitarre & Gesang) und dem italienischen Duo Bandini & Chiacchiaretta (Gitarre & Bandoneon) sowie dem furiosen Projekt United Strings mit Julia Malischnig & Mathias Duplessy & The Violins of the World. Zum krönenden Abschluss begeisterte das La Guitarra esencial Publikum ein Konzert mit dem als "Künstler für den Frieden" ausgezeichneten und weltweit anerkannten katalanischen Musiker Jordi Savall im Trio mit dem Barockgitarre- und Lautenvirtuosen Xavier Diaz-Latorre und Percussionisten Pedro Estevan.

Das 12. Internationale Gitarrenfestival Millstatt findet von 7. - 11. August 2019 in Millstatt am See statt.